»Süße« Sprach-Irritationen, mit Humor: »Cozze, Kotze …«

Alessandro bemerkt bei einem lustigen Zusammensein am 19. April 2018:
»Ich habe die deutsche Sprache gut gelernt. Die Italiener verwenden in ihrer Sprache auch Artikel.
Aber Sonne und Mond sind genau umgekehrt: »la luna« – »der Mond« – »il sole« – »die Sonne«.
Manche Wörter sind auch lecker, oder weniger lecker:
›Heute gibt es »Cozze«‹, lässt eigentlich etwas Leckeres erwarten, aber als Deutsch-Lerner dreht
sich mir der Magen erst einmal um … Italienisch: »il vomito«, »materia vomitata« – »die Kotze«.«


Verfasst von:
Ulrike Steldermann-Schaufelberger,
Karlsruhe, 20. April 2018;

Dozentin für Deutsch als Fremdsprache (DaF)/
Literatur- und Sprachwissenschaftlerin